Vollzeit

Schulleitung (m/w/d) | Ausbildungszentrum Gesundheit und Pflege

Lesezeichen
Jetzt Bewerben

Ihre Nachricht

Max.: 200 MB. Bei mehreren Dateien bitte zippen. Erlaubte Dateitypen: .doc, .docx, .pdf

Bitte alle mit * markierten Felder ausfüllen!

Ablaufdatum der Anzeige: 31. Dezember 2022

Das Klinikum

Das Klinikum der Supramaximalversorgung ist ein international anerkannter Wissenschaftsstandort mit mehr als 60 Kliniken und versorgt jährlich mehr als 320.000 Menschen stationär und ambulant. Hochspezialisierte Patientenversorgung, Forschung und Lehre bilden am Universitätsklinikum eine untrennbare Einheit. Mehr als 3.500 Studierende der Medizin und Zahnmedizin sowie rund 700 Fachkräfte in den verschiedensten Gesundheitsfachberufen, kaufmännischen und technischen Berufen werden hier ausgebildet.

Das Ausbildungszentrum

Für die generalistische Ausbildung zum Pflegefachmann/ zur Pflegefachfrau sowie für die Krankenpflegehilfe stehen 250 Ausbildungsplätze zur Verfügung. Die letzten Ausbildungsgänge in der Gesundheits- und (Kinder-) Krankenpflege stehen aktuell kurz vor dem Examen, während parallel die generalistische Ausbildung bereits im zweiten Jahr durchgeführt wird. Das Klinikum bietet alle Vertiefungen an sowie die Spezialisierung Gesundheits- und Kinderkrankenpflege im dritten Ausbildungsjahr. Die Auszubildenden können in Kooperation mit der Kath. Hochschule Mainz zusätzlich am ausbildungsbegleitenden Studiengang „B.sc. Gesundheit und Pflege“ teilnehmen. Um das Lehrangebot zu erweitern und zukünftig auch Anpassungslehrgänge für Pflegekräfte aus Nicht- EU Ländern anbieten zu können, liegt bereits die AZAV Zertifizierung der Schule vor.
Die Schule befindet sich, nur wenige Gehminuten entfernt vom Campus, in den Räumlichkeiten eines historischen Gebäudes. Den Auszubildenden stehen Tablets zur Verfügung, damit sie interaktiv die moderne Smartboard-Technologie in den Kursräumen nutzen können. Eine Plattform für eLearning- Unterrichtseinheiten steht ebenfalls zur Verfügung. Das engagierte pädagogische Team ist sehr erfahren und besteht aus 14 Mitarbeitenden, die sich durch ihre große Expertise in allen pflegerischen Fachbereichen auszeichnen. Das Lehrteam wird von 6 zentralen Praxisanleitern und 3 Sekretärinnen unterstützt.

Die Position

Als Schulleitung sind Sie für die methodisch-didaktische Weiterentwicklung der Schule verantwortlich. Sie setzen die rechtlichen Grundlagen in Bezug auf die Organisation der Ausbildung um und arbeiten kooperativ mit den zuständigen Aufsichtsbehörden zusammen.
Dabei hat die Weiterentwicklung, Umsetzung und Evaluation des Curriculums (besonders für die pädiatrische Spezialisierung) eine hohe Priorität. Zu Ihren Aufgaben gehört darüber hinaus die Bewerberakquise, der Kontakt zu den Einrichtungen der praktischen Ausbildung sowie die Konzeption und die Organisation der Anpassungslehrgänge.

Was wir uns wünschen

Nach Ihrer pflegerischen Ausbildung haben Sie ein Masterstudium Pflegepädagogik oder ein gleichwertiges Studium erfolgreich abgeschlossen. Nach mehrjähriger Lehrerfahrung konnten Sie bereits (stellv.) Leitungserfahrung an einer Schule für Pflegeberufe sammeln. Gute EDV-Kenntnisse (u.a. mit dem Schulmanagementprogramm easySoft) runden Ihr fachliches Profil ab. Als kommunikationsstarke Persönlichkeit verfügen Sie über eine ausgeprägte Sozial- und Organisationskompetenz und haben Freude daran, gemeinsam mit dem Schulteam ein umfangreiches Ausbildungsangebot anzubieten und die Attraktivität der Schule weiter zu steigern. Ihre wertschätzende Gesprächsführung ermöglicht auch in Konfliktsituationen eine ergebnisorientierte Problemlösung.

Was Sie erwarten können

Es erwartet Sie eine attraktive Position mit Gestaltungsspielraum an einem etablierten Ausbildungszentrum. Sie werden von einer Stellvertretung und dem Team des Sekretariats bei Ihren organisatorisch und administrativen Aufgaben unterstützt. Im regelmäßigen Jours fixe mit der Pflegedirektion tauschen Sie sich zu aktuellen Entwicklungen aus. Die Position wird dem umfangreichen Aufgabenbereich entsprechend vergütet und wird durch eine zusätzliche Altersversorgung sowie weitere attraktive Benefits (Jobticket, BikeLeasing, Vorteilsprogramme, Kinderbetreuung) ergänzt. Die Position ist im Rahmen einer Nachfolgeregelung unbefristet und in Vollzeit zu besetzen.

Haben Sie Interesse an dieser attraktiven Herausforderung oder wünschen weitergehende Informationen zur Position?

Ich freue mich auf Ihre Kontaktaufnahme per Telefon WhatsApp oder Email.

Ansprechpartner: Frau Carolin Bandow (Recruiting Consultant)
Telefon: +49 (0)212 7 68 27
Mobil: +49 (0)157 736 870 51
E-Mail: bandow@lenders-beratung.de

Mehr Informationen:
Job Location
We use cookies to improve your experience on our website. By browsing this website, you agree to our use of cookies.

Anmelden

Sign Up

Registration is currently disabled.

Forgotten Password

Teilen